Karrierecoaching

Berufliches Coaching/Business Coaching

Wer am Erwerbsleben teilnimmt, verbringt nicht selten die Mehrheit seiner wachen Stunden am Arbeitsplatz. Je nach Branche, Unternehmen und Position können diese Stunden sehr unterschiedlich ausgestaltet sein. Zudem unterliegt die moderne Arbeitswelt sowie die Gesellschaft allgemein in Zeiten der Globalisierung und fortwährend zunehmenden Digitalisierung einem rasanten Wandel. Das erfordert von allen Beteiligten ein hohes Maß an Flexibiltät.

 

Auch wenn sich der Arbeitsmarkt im Wandel hin zum Bewerbermarkt befindet, sind die Erwartungshaltungen der Arbeitgeber*innen an potenzielle wie bestehende Mitarbeiter*innen hoch. Wer sich bestmöglich platzieren möchte, muss sich und seine Vorzüge überzeugend präsentieren können. Die Bereitschaft zur kontinuierlichen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung werden ebenso vorausgesetzt wie Motivation, Ehrgeiz und überdurchschnittliches Engagement. Letzteres wird nicht selten anhand der Zahl der geleisteten Überstunden oder der Bereitschaft zur Wochenendarbeit und der Beantwortung von E-Mails nach Feierabend (insbesondere in Zeiten, in denen Homeoffice für viele zur Normalität geworden ist) bewertet. Tatsächlich stellt die Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben heute für viele Menschen eine der größten Herausforderungen überhaupt dar. Denn das Thema Work-Life-Balance wird vor allem seit der Corona-Pandemie zunehmend eine Frage des Work-Life-Blending mit all seinen Konsequenzen.

 

Um langfristig gute Arbeit leisten zu können, an der man selbst auch Freude hat, hilft es zu wissen und zu verstehen, was Sie gut können, welche Tätigkeiten Sie besonders gut beherrschen, mit welchen Inhalten Sie sich gern auseinandersetzen und wann Sie Zufriedenheit, bei dem, was Sie tun, empfinden. Dabei hat der Grad der Zufriedenheit am Arbeitsplatz einen erheblichen Einfluss auf die allgemeine Lebenszufriedenheit.

 

Berufliche Einzelcoachings konzentrieren sich daher inhaltlich auf Sie im Erwerbsarbeitskontext, ohne Sie jedoch als Privatperson aus dem Blick zu verlieren.

 

 

Karrierecoaching unterstützt Sie beispielsweise dabei

  • sich als angehende Führungskraft auf ihre neue Rolle vorzubereiten
  • Ihre berufliche Veränderung und ggf. Neuorientierung voranzubringen
  • Entscheidungen zwischen beruflichen Alternativen zu treffen
  • Ihre berufliche Ziele zu entwickeln und zu verfolgen
  • Ihren nächsten Karriereschritt zu planen
  • Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen bewusst zu machen und zu stärken
  • Ihre Kommunikationfähigkeit gegenüber Kolleg*innen, Führungskräften, Mitarbeiter*innen oder Kund*innen auszubauen
  • Strategien im Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz zu erarbeiten
  • Gleichgewicht von Beruf und Privatleben zu erreichen (work-life-balance)
  • negativem Stress am Arbeitsplatz vorzubeugen oder diesen zu reduzieren (Burnout-Prophylaxe)
  • Ihre Bewerbungssunterlagen zu aktualisieren und zu optimieren
  • einen guten Umgang mit Ecken und Kanten im Lebenslauf zu finden (Reframing)
  • Angst vor Bewerbungsgesprächen zu kontrollieren
  • sich intensiv und individuell auf Bewerbungsgespräche vorzubereiten
  • Ihr Auftreten in Bewerbungsgesprächen, am Arbeitsplatz, als Führungskraft, gegenüber Kund*innen und Kolleg*innen zu verbessern

 

 

zum Life Coaching

 



In einem kostenfreien Vorgespräch lernen wir einander zunächst kennen, schauen uns gemeinsam Ihr Anliegen an und bekommen ein Gefühl dafür, ob wir gut miteinander arbeiten können. Es bietet Ihnen außerdem Gelegenheit, mögliche Fragen, die Sie zum Coachingprozess haben, zu stellen.

 

Wenn Sie sich für ein Coaching mit mir entscheiden, werden wir als nächstes Ihre aktuelle Situation (Ist-Analyse) betrachten und im Anschluss daran, eine erste Zielvereinbarung für das Coaching erarbeiten.

 

Im Zuge dessen stimme ich individuell mit Ihnen einen Zeitrahmen für unsere Zusammenarbeit ab.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch mit mir!


Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Im Übrigen biete ich Job- und Karrierecoaching auch für Inhaber eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (AVGS) von den Agenturen für Arbeit oder den Jobcentern an. Für Inhaber eines solchen Gutscheins ist das Coaching kostenfrei. Dieses Angebot entsteht in Zusammenarbeit mit der Business Trends Academy GmbH, die akkreditierter Partner der Agenturen für Arbeit und Jobcenter ist.